Kategorie: Projekte

  • Werde Teil des Alpha-Tests für unsere neue Firmware!

    Werde Teil des Alpha-Tests für unsere neue Firmware!

    Es ist so weit: Wir haben eine brandneue Alpha-Version unserer Firmware für euch vorbereitet! Doch bevor wir alle von den neuen Funktionen und Verbesserungen profitieren können, benötigen wir eure Hilfe. Wir müssen einen Zwischenschritt einlegen, um auf die neueste Version zu gelangen – und dieser Zwischenschritt ist genau diese Alpha-Version. Ich persönlich habe zwar nur…

  • Freifunk Lippe setzt auf Signal: Eine sichere Kommunikationsplattform für alle

    Freifunk Lippe setzt auf Signal: Eine sichere Kommunikationsplattform für alle

    Wir bei Freifunk Lippe setzen nicht nur auf offenes WLAN und freie Netze, sondern auch auf sichere Kommunikation. Deshalb freuen wir uns, bekannt zu geben, dass wir ab sofort Signal als unsere offizielle Chatplattform und Messenger nutzen! Signal ist weithin bekannt für seine Sicherheit und Datenschutzstandards. Mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und einem starken Fokus auf Benutzerdatenschutz bietet…

  • Neuer Vorstand für den Freifunk Lippe e.V.

    Neuer Vorstand für den Freifunk Lippe e.V.

    Der Freifunk Lippe e.V. hat in seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Künftig werden Sebastian Stake (1. Vorsitzender), Björn Strate (2. Vorsitzender) und Klaus Proppe (Kassenwart) die Geschicke des Vereins lenken. Mit dem überraschenden Tod unseres langjährigen Vorsitzenden Michael Brinkmann war eine erneute außerordentliche Wahl notwendig geworden. Sebastian Stake, welcher vom Amtsgericht in der…

  • WireGuard auf OpenWrt

    WireGuard auf OpenWrt

    WireGuard Server auf OpenWrt Im Internet gibt es viele Anleitungen zum Thema WireGuard auf OpenWrt. Leider sind die meisten veraltet oder funktionieren nicht. Andere nutzen den CLI-Modus. Hier nun eine Anleitung die ausschließlich das GUI nutzt. Einleitung: Voraussetzung: Einen OpenWrt tauglichen Router. Ich benutze hier einen alten TP-Link Archer C7 V1.1. Einen Internetzugang. Einen Router…

  • Oerlinghausen Marketing baut Freifunk im Zentrum erheblich aus

    Oerlinghausen Marketing baut Freifunk im Zentrum erheblich aus

    Oerlinghausen. Das freie W-LAN-Netz im Zentrum Oerlinghausens wird immer größer. Nachdem vor längerer Zeit bereits über einige Geschäfte wie Buchhandlung Blume und Privatpersonen ein begrenzter Zugang über das lippische Freifunk-Netz möglich war, ist nun ein wesentlich größerer Teil der Kernstadt durch die Unterstützung von Oerlinghausen Marketing über WLAN abgedeckt. Größere Lücken in der Altstadt sollen…

  • Lippstadt nun mit mehr als einem Freifunk-Router

    Lippstadt nun mit mehr als einem Freifunk-Router

    Frank Sauer von der Geschäftsstelle der Continentale in Lippstadt hat extra seinen Aushang im Fenster neu gestalten lassen, nachdem er zu Freifunk-Lippe umgezogen ist. Er „leuchtet“ die Bushaltestelle vor der Geschäftsstelle aus und bindet gleichzeitig den griechischen Grill auf der anderen Straßenseite mit an. https://map.freifunk-lippe.de/map/#!/de/map/98ded0bdd776

  • Neue Router für die St. Nicolai Kirche in Lemgo

    Neue Router für die St. Nicolai Kirche in Lemgo

    Die St. Nicolai Kirche in Lemgo hat zwei weitere Router gekauft. Einen für das Kirchenschiff und einen für das Gemeindebüro. Dadurch wurde die Kapazität an sicheren Freifunk-Verbindungen deutlich erhöht, um auch für die digitale Zukunft in den Gotteshäusern gut vorbereitet zu sein. Vielen Dank an den Superintendenten Dr. Andreas Lange von der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai…

  • Teilnahme am Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen

    Teilnahme am Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen

    Freifunk engagiert sich jeher für eine sozialgerechte Digitalisierung der Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund nahm Freifunk-Lippe e.V. auch bei einem medienpädagogischen Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen teil. Ziel des Wettbewerbs war die Förderung des digitalen Wandels und der damit notwendigen Medienkompetenz. Vor diesem Hintergrund vergibt das Land NRW erstmals den Preis #LernraumNRW: Der Verein Freifunk-Lippe e.V. engagiert…

  • Grün ist 100% freies WLAN für Werl

    Grün ist 100% freies WLAN für Werl

    Peter Kubath vom Büro der Grünen in Werl hat den Fortbestand des Freifunk-Projektes sichergestellt. Dazu wurde der Knoten nun zu Freifunk-Lippe „umgezogen“. Das Büro hat sich über die aktive Unterstützung sehr gefreut. Sie wünschen sich auch weiterhin von der Stadt Werl ein stärkeres Engagement für ein freies WLAN. Weitere Infos unter: https://www.gruene-werl.de/gruen-aktuell-.html

  • Freifunk beim Heimat- und Verkehrsvereins Heidenoldendorf

    Freifunk beim Heimat- und Verkehrsvereins Heidenoldendorf

    Wir freuen uns sehr darüber einen weiteren Zugangspunkt für öffentliches WLAN geschaffen zu haben um so das freie Gemeinschaftsnetz Freifunk-Lippe in Heidenoldendorf zu erweitern. Seit heute bietet der Heimat- und Verkehrsvereins Heidenoldendorf e.V. (Arnims Park), Bielefelder Str. 251, seinen Gästen und Besuchern freies und öffentliches WLAN an. Freies WLAN „Freifunk“ gibt es nicht nur in…